LKW-Ladungssicherheit: Eine weitere Anwendung von Vibrationssieben von Virto-Cuccolini

Die Sicherheit von losem Pulver und körnigen Produkten ist insbesondere im Lebensmittelbereich von grundlegender Bedeutung.

Virto-Cuccolini konnte im Laufe der Jahrzehnte unter Anwendung der Installationsanforderungen jedes einzelnen Kunden auch in Zusammenarbeit mit Anlageningenieuren aus aller Welt Siebanwendungen verschiedener Typen entwickeln.

Eine typische Installation im Freien wird durch das Sicherheitssieben beim Laden des Produkts in einen Tankwagen dargestellt. Unser Sieb ist auf einer speziellen Struktur mit der Höhe installiert, die für die Unterbringung des Tanks erforderlich ist, damit der Produktfluss vom Sieb zur LKW-Beladung in wenigen Minuten angeschlossen werden kann.

Das zu siebende Produkt stammt typischerweise aus großen Getreideverarbeitungsbetrieben, der Mehlproduktion (Mühlen, Futtermühlen) oder anderen chemischen Produkten, die die Rolle des Rohstoffs für andere industrielle Produktionen spielen. Der Siebvorgang zielt darauf ab, Verunreinigungen und andere Rückstände (Klumpen, Fremdkörper) aus dem zu ladenden Produkt zu entfernen, um dessen Sicherheit bei Ankunft in einer anderen Anlage zu gewährleisten, in der es dann verarbeitet wird.

Auf den Fotos unten sehen Sie eine typische Installation, bei der der Vibrationssieb auf einer Plattform installiert ist und der LKW für die Ladephase bereit ist.

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie das Kontrollsieben Ihrer Produkte optimieren können? Kontaktiere uns!

CUCCOLINI is always unique and original.

Sie können sich kostenlos beraten lassen, um den Vibrationssieb auszuwählen, der Ihren Produktionsanforderungen am besten entspricht, indem Sie uns kontaktieren




I agree the terms and conditions
I'd like to subscribe your newsletter Read more