Freie Laboruntersuchungen

EINE ANFRAGE STELLEN

Um heraus zu finden welche unserer Siebmaschinen am besten geeignet sind, greifen unsere Techniker und Verkaufsingenieure auf unsere  umfangreichen  und vielseitigen Fallstudien zurück.

 

Oftmals empfehlen wir unseren Kunden, uns eine Probe ihres Materials zuzusenden, damit  wir diese Probe in unserem Technikum  in Reggio Emilia, Italien, untersuchen und analysieren können. Danach wird entschieden, welche Siebmaschine sich am besten für diese Applikation eignet.

Unsere Labore bieten:

  1. Partikelgrößenanalyse;
  2. Feuchtigkeitsanalyse;
  3. in Spezialfällen auch eine chemische Analyse; und
  4. eine kostenlose Analyse der Probe, um danach eine Entscheidung für die Auswahl der bestgeeigneten Siebmaschine im Hinblick auf Maschenweite und Durchsatz treffen  zu können.

Fordern Sie eine  kostenlose Analyse an, indem Sie oben rechts auf “Eine Anfrage stellen” klicken und beantworten Sie bitte  folgende Fragen:

  1. Welche Maschenweite wird benötigt? Werden mehrere Fraktionen benötigt?
  2. Welche Durchsatzleistung wird gefordert?
  3. Wie groß in % darf die max. Kontamination des Ober- und Unterkorns sein?
  4. Welches Produkt wird verarbeitet?
  5. Wenn möglich, geben Sie die Werte für die folgenden Spezifikationen an:
      • den Feuchtigkeitsgrad;
      • die Viskosität;
      • das Schüttgewicht;
      • die Temperatur des Produkts
      • die Kornverteilung

 

 

 

 

Some of our clients